Anzeigen

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.

 

 

 

HYmotion 3 Compressor

 

 

 

 


Peugeot hat auf dem Pariser Automobilsalon im Oktober 2008 ein neues Mobilitätskonzept für den Stadtverkehr vorgestellt. Die technisch aufwendige, dreirädrige Studie HYmotion3 compressor ist eine Mischung aus Motorroller und Automobil.

Das Fahrzeug soll sich nach Herstellerangaben durch Praktikabilität in engen Innenstädten sowie geringe Verbrauchs- und Emissionswerte auszeichnen.

Als Antrieb ist laut Peugeot ein Hybrid-Konzept vorgesehen: Ein 125 Kubikzentimeter großer Benzinmotor aus dem Peugeot-Motorroller Satelis compressor wird mit zwei Elektromotoren an den Vorderrädern kombiniert. Das hintere Rad erhält seine Kraft  Verbrennungsmotor. Somit wird jedes der drei Räder einzeln auf Touren gebracht. Diese Kraftübertragung an alle drei Räder biete ein deutliches Plus an Sicherheit und Fahrkomfort, so Peugeot.

Die Gesamtleistung beträgt 21 kW/29 PSDen Kraftstoffverbrauch gibt das Unternehmen im Kombinationsbetrieb mit 1,98 Liter an (CO2-Ausstoß: 47 g/km).

Im reinen Elektrobetrieb ist das Fahrzeug emissionsfrei unterwegs.

 

 

 

 

 

(c) Fotos : Hersteller / Peugeot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©  by Motorroller - Info.
Alle Daten und Angaben ohne Gewähr. Jegliche Haftung wird ausdrücklich ausgeschlossen. Irrtum vorbehalten. Sollten durch Texte/Bilder  irgendwelche Rechte verletzt werden reicht eine kurze Mitteilung. Die Texte/Bilder werden sofort entfernt.